Jetzt für MPs 2030 bewerben!

Voraussetzungen

Wenn du dich für die Teilnahme bei MPs 2030 bewerben möchtest, solltest du die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Du bist zwischen 18 und 32 Jahre alt.
  • Du hast nicht die Staatsbürgerschaft eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union.
  • Du lebst noch nicht länger als zehn Jahre in Deutschland.
  • Du hast eine Aufenthaltserlaubnis oder eine Niederlassungserlaubnis in Deutschland.
  • Du verstehst und sprichst Deutsch ausreichend gut. Das heißt, dass du entweder ein B2-Sprachzertifikat hast oder deine Deutschkenntnisse mindestens auf dem Niveau von B2 sind.
  • Du hast dich schon einmal aktiv für etwas engagiert. Egal ob in Deutschland oder anderswo, ob in einem Verein, einer Partei oder einer sozialen Bewegung
    oder
  • Du interessierst dich für Politik und Zivilgesellschaft und möchtest in der Zukunft dort aktiv werden.

Für deine Bewerbung brauchen wir von dir nur deinen Lebenslauf und einige Informationen zu deinen bisherigen Erfahrungen und deiner Motivation, an MPs 2030 teilzunehmen. Einen schriftlichen Nachweis über deine Deutschkenntnisse brauchen wir nicht.

 

Wenn du dir nicht sicher bist, ob du dich bewerben sollst, wenn du weitere Fragen hast oder einfach mit uns in Kontakt kommen möchtest, schreib gerne eine E-Mail an: [email protected]

Per Telefon, WhatsApp oder Telegram erreichst du uns unter: +49 15205881089

 

Bewerbungsformular

Bewerbungsfrist: 21.03.2021

MPs - Bewerbungsformular für Teilnehmer 2021
TT.MM.JJJJ
Geschlecht *
Adresse
Adresse
Straße, Hausnummer
Ort
Bundesland
Postleitzahl
Bitte lade hier deinen Lebenslauf hoch (auf Deutsch oder Englisch). Er sollte Informationen zu deinem Bildungshintergrund, deiner Arbeitserfahrung und deinem freiwilligen Engagement enthalten.
Maximum upload size: 10MB
ca. 50-100 Wörter
ca. 50-100 Wörter
ca. 50-100 Wörter
Hinweis zum Datenschutz *
Ich bin mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch IMPACT - Civil Society Research and Development e.V. einverstanden. Ich verstehe, dass diese Einwilligung freiwillig ist und ich sie jederzeit widerrufen kann. Sollte ich meine Einwilligung widerrufen, werden meine Daten unverzüglich gelöscht.

Wie geht es nach deiner Bewerbung weiter?

Bevor wir dir eine Zusage geben können, ob du bei MPs 2030 dabei bist, möchten wir dich gerne persönlich kennenlernen. Deswegen laden wir dich nach deiner Anmeldung zu einem kurzen Kennenlern-Gespräch ein. Wenn du nicht in Berlin oder Brandenburg wohnst, findet dieses online per Videocall statt. In dem Gespräch wollen wir mehr darüber erfahren, warum du bei MPs 2030 mitmachen möchtest und welche Erfahrungen du bereits mitbringst. Du hast außerdem die Möglichkeit, uns und das Programm kennenzulernen und weitere Fragen zu stellen.

Es kann einige Zeit dauern, bis wir dir eine Einladung zum Kennenlern-Gespräch schicken. Wir bitten dich in diesem Fall, einfach ein wenig Geduld zu haben. Da die Teilnahmeplätze bei MPs 2030 leider begrenzt sind, werden wir voraussichtlich nicht allen Bewerber*innen einen Platz anbieten können. Auch in diesem Fall wirst du von uns eine Nachricht bekommen. 

Wir freuen uns darauf, von dir zu hören!

Menu